Ultra Figaro, Sieger in der ORC-Klasse bei der 72. Vis Regatta

Dieses Jahr fand die 72. Vis Regatta statt, die größte und berühmteste mehrtägige Regatta auf der Route Split-Vis-Split, diese wurde erfolgreich vom Ultra Team gemeistert.

Im Vergleich zum letzten Jahr (2015), wo als Skipper der Segelschule unsere bekannten Segler Tomislav Basic und Emil Tomasevic auftraten und Auszeichnungen in deren Klassen gewannen, dieses Jahr waren sogar 3 Segelboote der Ultra-Segelschule dabei.

Dieses Jahr traten wir wie schon erwähnt, mit 3 Segelbooten aus unserer Flotte, davon waren 2 Boote mit der Besatzung der Segelschule, auf dem Segelboot „Be First“ (First 31.7) war Zoran Kalinic hinter dem Ruder und Ante Rnjak auf der „Abracadabra“ (First 34.7). In der Regatta Klasse ORC mit unseren sportlichen Beneteau Figaro 2 mit Emil Tomasevic am Ruder.

Zu erwähnen ist das „Abracadabra“ die Premiere bei der diesjährigen Vis Regatta als Teil der Ultra-Segelschule feierte und zugleich gewann in deren 5. Klasse. Ante und die Besatzung waren überglücklich.

Ein Grund mehr zum Feiern gab es, da in der ORC Klasse 2. für kleinere Segelboote und in der gesamten ORC Wertung „Ultra Figaro“ den Platz 1. erreichte. Ebenso gewann die Besatzung des „Ultra Figaro“ mit Emil Tomasevic in der Klasse Open Racing Klasse 4.

Es freut uns sehr, dass der Gesamtsieg der Vis Regatta an die Ultra Segelschule und der Besatzung des „Ultra Figaros“ verleiht wurde. Die Freude ist noch größer wenn man sich die Konkurrenz ansieht, denn in den ORC Klassen waren die Leistungsstarken Segelboote wie „Marina Kastela“, am Ruder von anderen Segelbooten waren die große Namen wie der Olympiasilberträger Tonci Stipanovic, Darko Hajdinjak am „Jonathan“, Marin Misura am „Croatel“, ORC Profibesatzung der Poliklinik „Drinkovic“, Gebrüder Kuret in der Salona 44 R.

Ein großer Sieg für die Besatzung des „Ultra-Figaro“ und unsere roten Buge.

Der neue Auftritt für unsere „Ultra-Figaro“ Besatzung folgt schon nächste Woche an der Regatta „Zadarska Koka“, es handelt sich um eine Eintägige Regatta in Kanal von Zadar, wo mehr als 100 Segelboote erwarten werden.

Am Ruder des „Ultra-Figaro“ wird die Enia Nincevic sein, die Olympiateilnehmerin in der Klasse 470 im London 2012 mit der Frauenbesatzung und zur Hilfe steht Emil Tomasevic da.

Mehr über die „Zadarska Koka“ Regatta, berichten wir nächste Woche im Zadar.

razbijeno-jedro2 sailingbefirst

visskanevalja viska-puno-brodi

emil

Leave a Reply

Copyright © 2017 Yachtcharter Kroatien. All Rights Reserved Ultra Sailing. Designed by Dencro d.o.o.