Segeln im Nationalpark: was Sie beachten sollten

Tags

Egal ob Sie sich beim Segeln in Zentral (Split, Trogir) oder Süd Adria (Dubrovnik) befinden, werden Sie höchstwahrscheinlich eines der Nationalparks besuchen wollen. Dabei sollten Sie dann einige Regeln beachten.

WAS ZU TUN:

1. Beachten Sie immer, dass Sie ein Eintrittsticket besitzen und es bei sich aufbewahren während Sie sich im Nationalpark aufhalten. Eintrittskarten werden meistens am Eingang verkauft, doch bei manchen (z. B. NP Kornati) sind die Eintrittskarten günstiger wenn Sie es im Voraus kaufen, außerhalb des Nationalparks.

2. In manchen Nationalparks (Mljet) ist im Anlegepreis der Eintritt zu den Nationalpark beinhaltet. Somit bringen Sie ihren Anlegeschein mit.

3. Sie können in einigen Nationalparks Bergwandern oder sogar schwimmen, doch nur an gekennzeichneten Stellen.

4. Auf der Insel Mljet empfehle ich, dass Sie ein Fahrrad oder Kajak anmieten.

5. Empfehlenswert ist es auch, dass Sie ein Taxi-Boot von Skradin nach Skradinski Buk im Nationalpark Krka nehmen. Ebenso ist es an einer Stelle im NP Krka erlaubt zu schwimmen, dass ist besonders erfrischend während den heißen Sommertagen (Juli und August).

DSCN1017

WAS SIE LIEBER NICHT TUN SOLLTEN:

1. Sie sind mit Ihrem Boot unterwegs und haben das Taucherzubehör am Bord und Sie wollen unbedingt im kristallklaren Wasser ein wenig Tauchen. Das ist leider untersagt, denn es ist nur möglich mit vorheriger Genehmigung des Nationalparks.

2. Dasselbe gilt für fischen. Obwohl Sie sich Online oder bei der Behörde einen Fischereischein zugelegt haben ist es ausdrücklich verboten in Nationalparks zu fischen. Die ganze Flora und Fauna im Nationalpark sind gesetzlich geschützt. Wenn Sie dabei erwischt werden drohen Ihnen ernsthafte Strafen.

3. Ebenso Waffen oder ein öffentliches Feuer zu machen sind verboten.

4. Ebenso das Entladen von Müll vom Boot aus ist verboten.

5. Einige Zonen sind verboten zum Betreten, somit passen Sie auf, dass Sie am Ende nicht irgendwo landen wo Sie nicht sein sollten.

Nationalparks gelten als Juwel eines Landes, deshalb müssen wir alle daran beteiligt werden, dass Sie als solches erhalten werden. Damit die Generationen die nach uns kommen diese unberührte Natur genießen können.

krkabrodom

See more:

Nautical destinations: Skradin and Krkas waterfalls

National parks in Croatia

Sailing destinations: Island Mljet

Leave a Reply

Copyright © 2017 Yachtcharter Kroatien. All Rights Reserved Ultra Sailing. Designed by Dencro d.o.o.