Nautische Destination – Komiza, Insel Vis

Tags

Komiza ist ein alter Fischerort, der sich an der Westküste der Insel Vis befindet und etwa 10km entfernt von der Stadt Vis.

Die Blütezeit der Stadt war zurzeit der Österreichischen Regierung vom 1815-1918. Zu dieser Zeit hatte die Stadt 7 Fischverarbeitungsfabriken, die bekannteste davon war „Fratelli Mardesic“. Aus dieser Zeit stammt der große Pier. Anfangs des 20 Jh. lebten in Komiza etwa 4.000 Einwohner, heute sind es nur noch 1.526.

Nach dem Untergang der Österreichisch-Ungarischen Monarchie im Jahre 1918. fielen die meisten Fanggebiete in der Gegend von Palagruza Italien in die Hand, das war eben der größte Grund gewesen, dass die Einwohner in großen Massen nach Kalifornien ausgewandert sind, wo sie sich weiterhin mit Fischerei beschäftigten. Es ist interessant, dass heutzutage in der Stadt San Pedro in Kalifornien 10mal mehr Komizaner und deren Nachfahren leben als in der Stadt Komiza selbst.

Besuchen sie natürlich das Fischereimuseum in der Festung an der Hauptpromenade. Es zeigt die Geschichte der Fischerei und erinnert wie schwer und bemerkenswert es damals war.

Nach dem 2ten Weltkrieg wurde die Insel Vis zu einer Militärzone. Manche behaupten, dass damit der Untergang der Insel beschleunigt wurde. Doch die gute Seite davon ist, dass nach der „Befreiung“ der Insel im Jahre 1991. es unberührt erschien.

Es ist immer schön nach Komiza zu kommen, einen Spaziergang durch die Gassen zu nehmen, einen Kaffe unter den Einheimischen zu trinken. Wir empfehlen einen Kuchen in der lokalen Familien-Konditorei „Cukar“ zu kosten. Wo man noch immer Kuchen mit traditionellen Rezepten finden kann.

Die Einwohner von Komiza (Komizaner) sind weiterhin Fischer, dennoch haben sie sich der Situation von Heute angepasst – nautischer Tourismus. Somit gibt es etwa 40 Bojen wo man sich mit dem Boot anlegen kann. Der Preis für einen cca. 11-12m langes Boot ist etwa 250kn.

Wenn sie tauchen wollen, empfehlen wir ihnen den Taucher Klub MANTA.

Für alle andere Aktivitäten wie freies Klettern, Fallschirmspringen, Kajakfahren empfehlen wir Altenatura aus Komiza.

Beitrag von Inga Tomašević

Leave a Reply

Copyright © 2017 Yachtcharter Kroatien. All Rights Reserved Ultra Sailing. Designed by Dencro d.o.o.