ACI Marina Dubrovnik

Tags

ACI Marina Dubrovnik liegt im Süden der Adria in der Rijeka Dubrovacka, in der Ortschaft Komolac, nur 6 km von der Altstadt von Dubrovnik entfernt. Die ACI-Marina ist über das ganze Jahr geöffnet. Es verfügt über 380 Liegeplätze, sowie 140 Stellplätze an Land. Alle Liegeplätze sind mit Strom- und Wasserversorgung verbunden.

Anlagen:

Rezeption, ein Restaurant, eine Cocktail-Bar, eine Snack-Bar und ein Pub. Ebenso bietet es Tennisplätze, Fußballplatz mit Kunstrasen, einen Kinder Spielplatz, ein Bowlingplatz, ein Schwimmbad, einen Massagensalon, ein Friseur, ein Internet-Café, 2 separate Toiletten sowie Toiletten für Behinderte.

Da ist auch ein kleines Einkaufszentrum innerhalb der ACI-Marina, eine Wäscherei, Geschäft mit nautischen Zubehör, Charteragenturen, Wartungs- und Reparaturwerkstatt, eine 130t Kapazität Travellift, einen 60t Kapazität Travellift, Yacht Kläranlage, Parkplatz für Fahrzeuge. Der Grenzübergang, der das ganze Jahr geöffnet ist befindet sich im Hafen vom Gruz.ž

Dubronikmost

Anreise nach ACI-Marina Dubrovnik:

Sie können Dubrovnik sowie die ACI-Marina Dubrovnik in Komolac mit dem Auto, Flugzeug (Flughafen Cilipi nahe Dubrovnik) sowie mit einer Fähre (nur in der Saison) von Rijeka und Bari (Italien) erreichen. Es gibt auch eine Fähre die über das ganze Jahr von Ancona nach Split und Saisonbedingt nach Pescara fährt.

Anreise von der Meerseite:

Der Einlass von Rijeka Dubrovacka an dessen Ende sich die ACI-Marina befindet, bis zu den leicht erkennbaren Kloster von Rozat ist 170-400 m lang.

Als Merkmal bei der Annäherung an die Mündung von Rijeka Dubrovacka kann die Insel Daksa verwendet werden. Dort befindet sich ein Leuchtturm (FI 6s 7m 10M) an der Nordspitze der Insel, die von beiden Seiten abgerundet werden kann.

Die Breite und Länge des Leuchtturms ist 42 ° 40,2 N 18 ° 03,5 ‘E. Der Eingang zu der Mündung des Rijeka Dubrovacka ist von einem Leuchtturm am Kap Kantafig (FIRG2s8m4M) gekennzeichnet. Der Kurs durch das Flussbett führt nach Mokosica (Fl R 3s 6m 4M) und weiter nach ACI-Marina Dubrovnik.

Von Rozat aus wird der Einlaß schmaler und flacher. Meerestiefe beträgt 3-5m. Die ACI-Marina ist in der Nacht beleuchtet. Ein langer Wellenbrecher schützt den Hafen von Flussströmungen.

Hinweis: Offizielle Navigationskarten empfohlen (Amts Seekarten – Verlag HHI Split): 100-27, 100-28, 50-20, MK-26 und Plan 8.

68a9f035-02

Leave a Reply

Copyright © 2017 Yachtcharter Kroatien. All Rights Reserved Ultra Sailing. Designed by Dencro d.o.o.