86. Mrduja Regatta

Diesen Samstag fand die 86. Mrduja Regatta statt, die größte Segelregatta in Kroatien. Am Start waren 132 Segelboote, gesegelt wurde in verschiedenen Klassen. Es ging los um 11 Uhr bei starken Nordost Wind (Bora), der mit Böen über 36Kn erreichte. Natürlich war das Team von Ultra auch wieder dabei und zwar mit dem First 31.7 „Be First“ als Besatzung waren unsere Segelschulteilnehmer und Busic Toni als Steuermann, diese landeten am 32. Platz (8er in der Klasse). Das zweite Team von Ultra war auf der Plato 25 „UltraExpress“ ebenso mit Segelschulteilnehmern als Besatzung und Enio Nincevic hinter dem Ruder, diese landeten am 36. Platz (3er in der Klasse).
Die 86. Regatta von Mrduja war eine sehr abenteuerreiche Erfahrung für unsere Segelschulteilnehmer wegen der starken Bora. Vor allem ist zu erwähnen, dass mehr als 180 Segelyachten für die Regatta gemeldet wurden, jedoch starteten am Ende nur 132 über die Startlinie. Während der Regatta kenterte eine Segelyacht und zwei Personen fielen ins Wasser, einigen brach der Mast, eine Segelyacht strandete auf Felsen der Insel Brac dennoch außer höheren Schäden auf den Segelyachten gab es keine Verletzte.

Results

 

Leave a Reply

Copyright © 2017 Yachtcharter Kroatien. All Rights Reserved Ultra Sailing. Designed by Dencro d.o.o.